Nur allein der Mensch vermag das Unmögliche:
Er kann dem Augenblick Dauer verleihen.

Johann Wolfgang von Goethe

Mit einzigartigen Bildern verleihen Sie Ihren eigenen Momenten Dauer.
Ich helfe Ihnen gern dabei.

Was ich mache

"Take nothing but pictures, leave nothing but footprints, kill nothing but time."
Unter diesem Motto entstehen meine Bilder größtenteils im Freien bei natürlichem Licht.

Shooting-Infos

Wer ich bin

Portrait Birgit Zimmermann
Träumer, Denker, Macher, Naturkind, Vegetarier...
neugierig, ungeduldig, lernbegierig.

Mehr über mich

Aus dem Archiv

  • Dressur- und Springturnier am Reitstall Feichtner – Samstag

    Auch am Samstag war ich nochmal vor Ort, um die Springprüfungen mitzuverfolgen. Eine Auswahl seht ihr hier. Wer Bilder bestellen möchte, schreibe mir bitte eine Mail oder nutze das Kontaktformular. Alle Dateien sind im Originalausschnitt und können noch zugeschnitten oder auch retuschiert werden. Bilder vom Freitag gibt es auch. Preisbeispiele: Fachabzug 13×19: 15 € Fachabzug 20×30: 25 € Fachabzug 30×45: 55 € Datei Webauflösung (1200x800px): […]

    weiterlesen

  • Fotoshooting mit Pferd – Araber Bourji

    An einem wunderschönen Frühlingsabend trafen wir uns bei Starnberg, um Fotos vom Araberwallach Bourajman zu machen. Bourji ist wirklich ein besonders schönes Exemplar seiner Rasse und hat seine frühere Karriere als Showhengst noch nicht ganz vergessen. So legte er sich beim Freilauf voll ins Zeug, ein Fotografentraum! :-) Später gab es noch romantische Fotos im Abendlicht mit Bourjis Besitzerin. Wir hatten eine hervorragende Location an […]

    weiterlesen

  • Bilder von der Working Equitation EM 2016

    Vergangenes Wochenende fand im Rahmen der Messe „Pferd international“ in München die Europameisterschaft 2016 in der Working Equitation statt. Die WE ist eine relativ neue Reitsportdisziplin und leitet sich ab von der traditionellen iberischen Arbeitsreitweise. Es wird stets einhändig geritten und die Pferde müssen wendig, gehorsam und mutig sein. Es ist wirklich faszinierend zu sehen, wie die Pferde auf engsten Wendungen galoppieren können, fliegende Wechsel vollziehen, aus dem vollen Lauf […]

    weiterlesen

  • Pferdefoto vorher-nachher

    Der schöne Brillante ist für mich über die Koppel geflogen. Das Motiv war toll, der Hintergrund nicht so sehr, deswegen habe ich hier eine etwas aufwendigere Bearbeitung gemacht: Hintergrund aus ähnlichem Bild übernommen Pferd freigestellt und im Bild nach hinten versetzt alles miteinander verschmolzen Farben und Tonwerte geändert Wollt ihr lernen, wie so etwas geht? Demnächst wird es dazu einen Workshop geben! :)

    weiterlesen

  • Fotoreise Andalusien Teil 3 – El Real de la Jara

    Nach den beiden Ausflügen, die in den letzten Blogposts dokumentiert wurden, will ich euch hier meine Gastgeber bei dieser kleinen Reise vorstellen: Vera und Eladio. (Und natürlich ihre Pferde). Sie betreiben ca. eine Autostunde nördlich von Sevilla das Reitzentrum La Rivera, wo sie geführte Ausritte durch den wunderschönen Naturpark Sierra Norte anbieten, aber auch Reiturlaub mit Vollpension. Und sie haben immer einige tolle Verkaufspferde dort. So […]

    weiterlesen

  • Fotoreise Andalusien Teil 2 – Jerez de la Frontera

    Auf eine Finca in Jerez de la Frontera war ich eingeladen, um u.a. die Junghengste zu fotografieren. Es war ein faszinierendes Schauspiel, als nach einigem Warten endlich die halbwild aufwachsenden Hengste angedonnert kamen. Gänsehautfeeling! Danach fuhren wir noch zu der Stutenherde, die auf weiten, grünen Wiesen ihre Fohlen zur Welt bringen und dort den Sommer über bleiben. Bis in den Abend hinein ließen wir uns so […]

    weiterlesen

  • Fotoreise Andalusien Teil 1 – Feria in Sevilla

    Mitte April war unternahm ich eine kleine Fotoreise nach Andalusien. Da durfte natürlich ein Besuch auf der Feria de Abril in Sevilla nicht fehlen. Die Feria in Sevilla ist der Startschuss für eine Reihe von Ferias und zieht Besucher von überallher an. Sechs Tage lang geht es ums Sehen und Gesehenwerden, jeder zieht seine feinste Tracht an, sattelt das beste Pferd oder läßt sich in […]

    weiterlesen

Mehr davon im Blog