Du bist im Archiv für das Jahr: 2016

Exklusivrechte und Urheberrecht

Wie weit darf ein Fotograf gehen?

Man soll sich ja möglichst immer von seiner besten Seite zeigen und nur nichts Negatives durchklingen lassen. Vor allem dann nicht, wenn es um die Kollegen geht. Aber im vergangenen Jahr wurde ich auf einen Fall von „Konkurrenz unter Fotografen“ aufmerksam, der mich emotional sehr beschäftigte, und deshalb will ich kurz etwas dazu schreiben. Die Rede ist von einer…

weiterlesen

Darkness cannot drive out darkness, only light can do that.
Hate cannot drive out hate, only love can do that.

Martin Luther King

Familiensession im Moor

Wenn aus einer Vorbesprechung mit dem Kunden ein spontaner Waldspaziergang wird, dann fängt das schon mal sehr vielversprechend an. Wenn dann die Kundin im Wald einfach so ein Stück Plastik aufhebt, weil das nicht da hin gehört, dann weiß ich schon sicher: Das paßt. Wenn sich die Kundin dann noch auf alle noch so verrückten Vorschläge hinsichtlich der Locationwahl, der Motivideen und der Endprodukte (bis […]

weiterlesen

Liebe Praktikumsbewerber…

Ich freue mich sehr, daß ihr euch für ein Praktikum bei mir interessiert! Im Moment habe ich leider noch nicht die Möglichkeit, Praktika anzubieten, aber ich arbeite daran, das im Jahr 2017 zu ändern. Wenn es so weit ist, wird es dazu hier eine Info geben. Falls ihr einfach mal als Assistent bei einem Fototermin dabei sein wollt, dann schreibt mir gerne. Solche Chancen ergeben […]

weiterlesen

Zum Verkauf: Meine Canon 1D Mark IV

Schweren Herzens biete ich nun meine geliebte Canon 1D Mark IV zum Kauf an. Über diese Kamera muß man wohl nicht viel erzählen, sie gehört zu den absoluten Flaggschiffen von Canon, hat einen Spitzen-Autofokus, ist gegen Wettereinflüsse abgedichtet und macht bis zu 10 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung. Weitere Infos gibt es zB bei Wikipedia. Sie hat mir jahrelang treue Dienste geleistet und mich nie im Stich gelassen. […]

weiterlesen

Neu im Programm: Schalldämmende Wandbilder

Diese Bilder begeistern auf den ersten Blick: Die Druckqualität sucht in dem Bereich ihresgleichen, mit ihren satten Farben und fein abgesetzten Tiefen. Der feine Stoff ist äußerst genau auf den Träger aufgezogen. Eingerahmt wird das Werk von einem stabilen, wertigen Aluminiumrahmen, der auf Wunsch in der Farbe individualisierbar ist. Aber der Clou ist der praktische Nutzen, der sich erst bei näherem Hinsehen (bzw. Hinhören) erschließt: Das Trägermaterial […]

weiterlesen

Einsamer Ritt durch spiegelglattes Wasser auf Island

Rückblick 2016 – 1 Jahr selbständig

Heute ist Nikolaus. Nur noch wenige Wochen, dann ist das Jahr 2016 auch schon wieder vorüber. Wo ist nur all die Zeit hin…?! Eine gute Gelegenheit, einmal zurückzublicken. Dieses Jahr gab es für mich die umfassendsten Veränderungen seit Langem. Denn nach über einem Jahrzehnt der Angestelltentätigkeit in der Pferde- und der Medienbranche ging es für mich in die hauptberufliche Selbständigkeit. Getrieben von dem Bedürfnis, in meinem Berufsalltag mehr zu […]

weiterlesen

Mein Pferdebild unter den Top Ten im November

Pferdefotografie | Auge von Flygill frá Horni | BZ Fotografie

Mein Foto „Seelenblick – Flygill“ hat es in die November Top Ten der bekannten Tierfotografin Nicole Begley geschafft. Das Thema war „Schwarzweiß“. Eingereicht wurden über 200 Bilder von professionellen Tierfotografen und ich freue mich wirklich, unter so vielen tollen Einsendungen ausgewählt worden zu sein :-)

weiterlesen

Pferdefotos bei Augsburg – Doppelsession

Die liebe Jana hatte zu ihrem Abitur einen Gutschein für eine Custom Session geschenkt bekommen. Mit den beiden Islandpferden sollten zwei recht unterschiedliche Bildkonzepte umgesetzt werden: Einmal romantisch und einmal eher wild im Indianerlook. An diesem wunderschönen Tag trafen wir uns also schon zum Sonnenaufgang in Friedberg bei Augsburg, um mit dem romantischen Teil zu beginnen. Bei perfektem Morgenlicht konnten wir wunderbare Bilder mit dem hübschen Schimmel umsetzen, […]

weiterlesen

Nur bis Weihnachten: Portfoliobox als Sonderedition mit Rahmen

Die handgefertigte Portfoliobox „Heimat“ ist der Renner bei Kunden, die ein einzigartiges Fotoprodukt für die Ewigkeit haben wollen. Deshalb gibt es sie bis Weihnachten in einer limitierten Sonderauflage: Beim Kauf einer Box mit 10 FineArt-Fotografien gebe ich einen eigens angefertigten Altholzrahmen mit der edelsten Mattverglasung (Wert: 95 €) als Geschenk dazu! Die Box kann natürlich auch in Form eines Gutscheins zusammen mit einem Fotoshooting-Gutschein verschenkt werden.

weiterlesen

Hallo! :-)
Ich heiße Birgit Zimmermann, bin Fotografin und wohne in einem kleinen Dorf auf dem Land zwischen München und Rosenheim. Hier zeige ich Bilder, halte euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden und gebe Einblick in meinen Arbeitsalltag als Fotografin.

Kontaktiere mich

Kategorien

Archiv