Fotoreise Island Sommer 2016 (VIII) – Pferde am Strand

in Unterwegs

Diese beiden Shootings mit Jasmina und Liga (und natürlich Hvellur und Kári) sind ein weiterer Beweis dafür, daß es sich eigentlich immer lohnt, für Fotos früh aufzustehen: Um halb 4 quälten wir uns jeweils aus den Federn, um den Sonnenaufgang zu erleben. Es ist einfach die magischste Atmosphäre, die ein neuer Tag mit sich bringt. Und wenn man dann noch einen schwarzen Sandstrand mit atemberaubender Bergkulisse zur Verfügung hat, ja dann wird es kaum noch besser… :)

islandpferd-frau-meer-sonnenaufgang-001

So sah es aus, als wir um 4 Uhr am Strand ankamen…

islandpferd-frau-meer-sonnenaufgang-002 islandpferd-frau-meer-sonnenaufgang-003

islandpferd-frau-bergpanorama

Hier waren wir etwas später dran…

islandpferd-bergpanorama-spiegelung-001 islandpferd-bergpanorama-spiegelung-002 islandpferd-bergpanorama-spiegelung-003

Über Birgit:

Pferdemensch, Vegetarier, Naturkind durch und durch.
Nach Ausbildungen in Pferdewirtschaft und Mediengestaltung und mehrjähriger Berufspraxis habe ich meine Leidenschaft, die Fotografie, zum Beruf gemacht. Mehr…

Facebook | Newsletter | Workshops&Coachings | Fotoreisen für Pferdefreunde

Kommentare sind abgeschaltet.