Impressionen vom Herrmannsdorfer Frühlingsmarkt

in Unterwegs

Schon seit Jahren schaue ich immer wieder gerne auf dem „Kunst & Handwerk“ -Markt vorbei, der zweimal jährlich in den Herrmannsdorfer Landwerkstätten bei Glonn stattfindet. Auf der beeindruckenden Anlage des Bio-Produzenten finden sich Kreative aus den Bereichen Handwerk und Kunsthandwerk zusammen, um ihre Produkte zu präsentieren und Einblicke in ihre Arbeit zu geben.

Zum 25. Jubiläum hatte ich das Privileg, ebenfalls als Aussteller mit meinen Fotoarbeiten dabei zu sein. Unter der prächtigen Linde in der Mitte des Innenhofs fand sich mein Ständchen zwischen lauter unglaublich schönen Ausstellern wieder. Und dank dem fabelhaften Wetter konnte ich sogar beide Tage „Open Air“ bleiben…

Viel Zeit zum Bilder machen blieb nicht, denn der Stand war gut besucht und zwischen den vielen interessanten Gesprächen konnte ich meist nur kurz mal verschwinden. Aber ein paar Eindrücke habe ich euch dennoch mitgebracht. Was ihr hier seht, ist natürlich nur ein kleiner Teil dessen, was es live zu sehen gab – wer nicht selbst da war, hat einiges verpaßt!

Mein Gewinnspiel blieb nicht unbeachtet und es nahmen über 80 Leute an der Verlosung teil, bei der es u.a. eine Custom Fotosession zu gewinnen gab. Die Gewinner werden in den nächsten Tagen in meinem Newsletter bekanntgegeben.

Kurzum: Es war eine tolle Erfahrung, mit so vielen Menschen in Kontakt zu kommen, die meine Leidenschaft für Zeitloses und Handgemachtes teilen. Ich habe mich irrsinnig über all die neuen und bekannten Gesichter gefreut und es war bestimmt nicht das letzte Mal! :)

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-01

Schon vor dem offiziellen Einlaß waren die ersten Besucher da…

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-02

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-03

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-04

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-05

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-06

Frühlingshaftes schön präsentiert…

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-07

Heimatholz aus Oberpframmern fertigt Möbel aus antikem Holz

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-08

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-09

Schönste Deko-Ideen (leider weiß ich den Anbieter nicht)

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-10

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-11

Der wunderschöne Stand der Töpferin Meike Ziegler

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-12

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-13

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-14

Die tollen Korbflechtwerke meiner Standnachbarin (leider ohne Website)

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-15

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-16

Jepp, das bin ich! :-)

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-17

Hier wird noch von Hand gewebt: Johanna-Elisabeth Nehm bei der Arbeit

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-18

Einer der weit her Angereisten: Der Steinmetz Bernhard Männel aus Dresden ließ sich ebenfalls bei der Arbeit zuschauen

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-19

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-20

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-21

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-22

Die Essenz des Pferdes eingefangen von Angela Neuberger

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-23

Emotionen in Ton von Nicole Engelbart

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-24

Einmalig und faszinierend: Stefan Lüpges‘ Zauberburgen

20170409-herrmannsdorfer-fruehlingsmarkt-25

Eine Institution auf diesem Markt: Die mit 88 Jahren wohl älteste Ausstellerin mit ihren Strick- und Häkelarbeiten. Hut ab!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentare sind abgeschaltet.

Über Birgit:

Pferdemensch, Vegetarier, Naturkind durch und durch.
Nach Ausbildungen in Pferdewirtschaft und Mediengestaltung und mehrjähriger Berufspraxis habe ich meine Leidenschaft, die Fotografie, zum Beruf gemacht. Mehr…

Facebook | Newsletter | Workshops&Coachings | Fotoreisen für Pferdefreunde