Pferdefotografie-Workshop auf dem Burrishof

in Unterwegs

Ein ganz wunderbares Wochenende mit tollen Teilnehmern, schönen Ponies und einem super motivierten Team hatten wir Mitte Juni auf dem Burrishof.

Der Wettergott meinte es gut mit uns und verwöhnte uns von morgens bis abends mit Sonne pur. Von freilaufenden Islandpferden über Portraits und Reitbilder auf der Bahn und in der Natur bis hin zu romantischen Sonnenaufgangsfotos gab es zwei Tage lang viel zu lernen und zu fotografieren. Der liebe Rúnar von Hrímnir hatte uns dafür wunderschöne Heritage-Trensen zur Verfügung gestellt. Und als Nebenschauplatz waren sogar Babymiezen geboten… :-)

Selbst habe ich gar nicht so viel fotografiert, um vor allem für die Teilnehmer da sein zu können, aber hier gibt es ein paar gesammelte Eindrücke.

Ich freue mich schon auf den nächsten Kurs auf diesem schönen Hof, auf den ich immer wieder gerne komme!

 

Kommentare sind abgeschaltet.

Über Birgit:

Pferdemensch, Vegetarier, Naturkind durch und durch.
Nach Ausbildungen in Pferdewirtschaft und Mediengestaltung und mehrjähriger Berufspraxis habe ich meine Leidenschaft, die Fotografie, zum Beruf gemacht. Mehr…

Facebook | Newsletter | Workshops&Coachings | Fotoreisen für Pferdefreunde