Fotoreise Island Sommer 2017 (VI) – Familienfotos mit Pferd

Auf Hofsstaðir hatten wir auch Gelegenheit, eine ganze Familie zusammen mit ihren Pferden zu fotografieren: Wie es sich bei einer richtigen Reiterfamilie gehört, dürfen bei Johanna und Eyjólfur auch schon die Kleinsten auf’s Pferd, und so ging es für alle zusammen an diesem Tag reitend hinunter zum Fluß. Es war wirklich schön zu sehen, wie selbstverständlich die beiden Mädels mit ihren zwei und vier Jahren […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (V) – Giljar

Die liebe Josefina auf Giljar ist nicht nur eine Vollblut-Künstlerin, sondern betreibt auch einen kleinen Pferdeverleih. Hier kann man das wunderschöne Hinterland noch ganz in Ruhe in kleinen Gruppen vom Pferderücken aus erleben. Nach einem kurzen Fototermin in der Jungpferdeherde ging es an diesem Tag auf eine lange Reittour. Immer entlang am Fluß, ein paarmal auch durchs Wasser, vorbei an spektakulären Wasserfällen. Hiervon gibt es […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (IV) – Fjórðungsmót in Borgarnes

Zur Einstimmung auf die Islandreise ging es natürlich auch auf das Fjórðungsmót. Am Finaltag konnten die Teilnehmer gleich an den besten Pferden des Westlandes üben, wie man die richtige Bewegungsphase in jeder Gangart aufs Bild bannt. Außerdem schaute ich mir noch einige Zuchthengste an. Natürlich blieb die Kamera auch da nicht ungenutzt…

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (III) – Hofsstaðir

Auf Hofsstaðir im Westen Islands gibt es eine lange Pferdezuchttradition: Einer der bekanntesten Hengste des letzten Jahrhunderts, Gáski frá Hofsstöðum, wurde dort von Gísli Höskuldsson gezüchtet. Mittlerweile hat Sohn Eyjólfur den Hof zusammen mit seiner Frau Johanna übernommen. Die Pferde dort können auch heute noch Gáskis Erbe kaum leugnen: Typvoll, farbenfroh und lauffreudig, so habe ich sie erlebt. Außerdem war ich besonders beeindruckt vom Charakter […]

weiterlesen

Island Nachtritt Hochland Gruppe

Fotoreise Island Sommer 2017 (II) – Nachtritt im Hochland

Auf Island wird es im Sommer wochenlang nicht dunkel. Trotzdem ist die Stimmung in der Nacht natürlich eine andere als tagsüber. An einem stürmischen und düsteren Abend haben wir uns aufgemacht, um eine Tour ins Hochland zu unternehmen. Wie es traditionell üblich ist, werden Jungpferde oder solche mit weniger Kondition als Handpferd mitgenommen, um Routine und Kraft zu bekommen. Die Trittsicherheit, um dieses grobe Terrain […]

weiterlesen

Island Jungstute Galopp Weide Bergpanorama

Fotoreise Island Sommer 2017 (I) – Locationcheck

Schon einige Tage vor dem offiziellen Teil der Island-Fotoreise kam ich auf der Insel an und nutzte die Zeit für ein paar Locationchecks und die letzten Planungen. Unter anderem war ich zu Besuch auf Lundar, deren wunderschöne Pferde ich immer wieder gerne vor der Linse habe: Fröhlich, lauffreudig und bestens gepflegt. Außerdem sind natürlich die Leute dort einfach super. Das macht richtig Spaß dort! :-) […]

weiterlesen

Pferdefotografie-Workshop auf dem Burrishof

Ein ganz wunderbares Wochenende mit tollen Teilnehmern, schönen Ponies und einem super motivierten Team hatten wir Mitte Juni auf dem Burrishof. Der Wettergott meinte es gut mit uns und verwöhnte uns von morgens bis abends mit Sonne pur. Von freilaufenden Islandpferden über Portraits und Reitbilder auf der Bahn und in der Natur bis hin zu romantischen Sonnenaufgangsfotos gab es zwei Tage lang viel zu lernen […]

weiterlesen

The only difference between excitement and fear is your attitude about it.

Unknown

Fototage auf dem Burrishof in Frickenhausen

Mitte Mai war ich mehrere Tage auf dem Burrishof. Auf dem Programm stand die Planung für den Pferdefoto-Workshop, die Verkaufspferde- und Hengstpräsentation sowie natürlich allerlei Fototermine mit Pferden und Menschen. Dabei entstanden zauberhafte Bilder im  Bärlauchblüten-Paradies, beim Freilauf und Reiten sowie romantische Mensch-Pferd-Fotos. Und auch im Miezen-Kinderzimmer habe ich mich auf die Lauer gelegt. Hoch gefährlich, wenn man einen vollen Tagesplan hat, sage ich euch… […]

weiterlesen

Bilder vom 1. Aßlinger Hundewalk 2017

Mitte Mai fand sich wieder eine Gruppe lieber Hundebesitzer zusammen, um die Feld- und Waldwege um Aßling unsicher zu machen. Diesmal hatten wir auf Anhieb perfektes Wetter und es gab nicht nur viele lustige Momente, sondern auch einen spontanen Zwischenstop bei sehr gastfreundlichen Tierschützern :-) Durch den freiwilligen Teilnahmebeitrag kam eine Summe von 140 € für das Tierheim Ostermünchen zusammen, was uns sehr freut. Vielen […]

weiterlesen

Hallo! :-)
Ich heiße Birgit Zimmermann, bin Fotografin und wohne in einem kleinen Dorf auf dem Land zwischen München und Rosenheim. Hier zeige ich Bilder, halte euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden und gebe Einblick in meinen Arbeitsalltag als Fotografin.

Kontaktiere mich

Kategorien

Archiv