Du bist im Archiv für das Schlagwort: "Fotoreise"

Zurück aus Andalusien

Zur Vorbereitung der Fotoreise im Mai war ich eine Woche im schönen Andalusien. Die wunderbare Landschaft dort, die endlosen, wilden Strände, die freundlichen Leute und natürlich die prächtigen Pferde verzaubern mich jedes Mal noch ein Stückchen mehr! Ich freue mich riesig auf dieses kommende Foto-Abenteuer mit einem vielfältigen Programm aus Fotografie, Reiten, Kultur und Kulinarik – es sind noch Plätze frei :-) Erste Bilder sind […]

weiterlesen

Workshop-Programm 2018 aktualisiert

Ganz aktuell sind wieder einige tolle Foto-Workshops für euch online gegangen: Für jeden, der etwas über Pferdefotografie, Hundefotografie, Portraitfotografie und/oder Naturfotografie lernen will, ist etwas dabei. Neben den Workshops rund um München seht ihr auch, welche Fotoreisen aktuell anstehen. Neu ist die Workshop-Serie für Naturliebhaber, die sich das ganze Jahr durchziehen wird; die bewährten kleinen Gruppen mit individueller Betreuung sowie die leckere Verpflegung nach Bio-Standard bleiben gleich. […]

weiterlesen

Islandmagie für’s Wohnzimmer

„Sommernacht“ – so habe ich dieses Motiv genannt, das mir während der letztjährigen Island-Fotoreise geschenkt wurde: Eine Stute mit ihrem Fohlen im fröhlichen Sprint bei aufgehendem Vollmond  – ein absolut magischer Moment und definitiv eines meiner Lieblingsmotive der Reise. Es spiegelt für mich so vieles wider, was Island ist und was auch die Pferde dort genießen dürfen: Freiheit, Weite, unbeschwerte Lebensfreude… Diese Insel und ihre […]

weiterlesen

Island Februar 2018 – Varkár

Dieses hellwache Auge gehört zu einem Hengst aus der Zucht von Hulda Gústafsdóttir und Hinrik Bragason, welcher mit Hulda sehr erfolgreich u.a. in der Meistaradeild antritt. An meinem letzten Tag auf Island hatten wir Beiden noch ein kleines „Gespräch unter vier Augen“. Ich finde es immer wieder super spannend, wie viel vom Charakter eines Pferdes sich doch in deren Augen ablesen läßt. Man nennt die […]

weiterlesen

Island Februar 2018 – Lífsreynd

Dieses Bild bedeutet mir unglaublich viel: Hier seht ihr Gísli und Kristfríður, bekannt seit vielen Jahrzehnten durch ihre Pferdezucht auf Hofsstaðir, aus der u.a. der berühmte Gáski hervorging. Typisch für ihre Pferde ist ihr weicher Gang, ihre Sensibilität, der gute Charakter und der hohe Anteil an Schimmeln. Gísli ist 91 Jahre alt und Fía wird 78. Zusammen haben sie über 150 Jahre Erfahrung mit Pferden. […]

weiterlesen

Island Februar 2018 – Wintertraining

Traditionell werden die Pferde auf Island viel im Gelände trainiert. Das fördert die Freude am Laufen und trägt durch die verschiedenen Bodenbeschaffenheiten und Steigungen zum Gleichgewicht in den Gangarten bei. Hier sind Anna und die Nachwuchsstute Vera im Schneegestöber unterwegs.

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (XIII) – Rund um Hella

Zum Abschluß meiner Fotoreise war ich noch für ein paar Tage im Südland unterwegs. Hier war Zeit, um Freunde zu besuchen, ein paar der weniger bekannten Sehenswürdigkeiten anzusteuern und einfach mal zu entspannen. Aber natürlich war die Kamera auch hier oft dabei, zum Beispiel auf der Deckweide von Púki frá Lækjarbotnum, einem wunderschönen Schimmelhengst, oder bei den Junghengsten auf Árbakki. Wenn dann noch überm hellen […]

weiterlesen

Tóti und Narri Rennpass

Fotoreise Island Sommer 2017 (XII) – Íslandsmót

Þórarinn Eymundsson und der fantastische Hengst Narri frá Vestri-Leirárgörðum gingen bei der Islandpferde-WM in Oirschot als Favoriten ins Rennen und haben sich Silber im Fünfgang und in der Fünfgang-Kombination geholt. Auf dem Íslandsmót in Hella habe ich das Paar bei ihrem letzten großen Auftritt auf Island gesehen, außerdem Hulda Gústafsdóttir mit ihrem tollen Birkir frá Vatni. Zwei tolle Pferde, von denen man sicher auch auf […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (XI) – Snæfellsnes und Unterwegs

Der letzte offizielle Tag der Fotoreise stand ganz im Zeichen der Entspannung: Wir verbrachten ihn auf der Halbinsel Snæfellsnes, die mit endlosen Sandstränden, Seehundbuchten, Lavafeldern und versteckten Kleinoden am Wegrand so einiges zu bieten hat – immer begleitet vom sagenhaften Ausblick auf den magischen Snæfellsjökull. Zunächst schwangen wir uns noch einmal in den Sattel, um den Strand vom Pferd aus zu erkunden. Hier blieb nur […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (X) – Ein Tag im Skagafjörður

Ein weiteres Highlight dieser Reise führte uns für einen Tag in den Norden Islands: Schon in der Früh machten wir uns auf Richtung Skagafjörður. Übers rauhe Hochland und entlang mehrerer Fjorde ging es zunächst nach Hólar im Hjaltadalur, wo die bekannte Pferdezucht-Hochschule ihren Sitz hat. Viel hat sich geändert, seit ich hier die Schulbank gedrückt habe. Unter anderem gibt es nun ein hübsches kleines Museum, […]

weiterlesen

Hallo! :-)
Ich heiße Birgit Zimmermann, bin Fotografin und wohne in einem kleinen Dorf auf dem Land zwischen München und Rosenheim. Hier zeige ich Bilder, halte euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden und gebe Einblick in meinen Arbeitsalltag als Fotografin.

Kontaktiere mich

Kategorien

Archiv