Du bist im Archiv für das Schlagwort: "Pferdefotograf"

Mit Pferden sein

Island Nachtritt Hochland

Warum bist du mit Pferden? In meinen Augen eröffnen uns Pferde eine ganz neue Sinneswelt. Sie nehmen Dinge wahr, die uns verborgen bleiben. Sie kommunizieren mit Signalen, die so unglaublich viel subtiler sind als die von uns Menschen. Und sie laden uns ein, an dieser mehr-als-menschlichen Welt teilzuhaben, die für uns größtenteils vergessen ist: Der Stille zuzuhören. Den Wind zu spüren. Das Gras zu riechen. […]

weiterlesen

Ein wahrer Pferdemann

Magnús und sein Snillingur. Die beiden kennen sich von Anfang an und haben eine ganz besondere Beziehung zueinander, die von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägt ist. So konnte Maggi den Hengst auch frei im unbekannten Terrain aufstellen. Dieses Bild ist entstand auf dem historischen Hof Kolkuós auf Nordisland, wo wir im Rahmen der Fotoreise im Juli Station gemacht haben (zum ausführlichen Bericht). Hier liegt ein […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (XIII) – Rund um Hella

Zum Abschluß meiner Fotoreise war ich noch für ein paar Tage im Südland unterwegs. Hier war Zeit, um Freunde zu besuchen, ein paar der weniger bekannten Sehenswürdigkeiten anzusteuern und einfach mal zu entspannen. Aber natürlich war die Kamera auch hier oft dabei, zum Beispiel auf der Deckweide von Púki frá Lækjarbotnum, einem wunderschönen Schimmelhengst, oder bei den Junghengsten auf Árbakki. Wenn dann noch überm hellen […]

weiterlesen

Tóti und Narri Rennpass

Fotoreise Island Sommer 2017 (XII) – Íslandsmót

Þórarinn Eymundsson und der fantastische Hengst Narri frá Vestri-Leirárgörðum gingen bei der Islandpferde-WM in Oirschot als Favoriten ins Rennen und haben sich Silber im Fünfgang und in der Fünfgang-Kombination geholt. Auf dem Íslandsmót in Hella habe ich das Paar bei ihrem letzten großen Auftritt auf Island gesehen, außerdem Hulda Gústafsdóttir mit ihrem tollen Birkir frá Vatni. Zwei tolle Pferde, von denen man sicher auch auf […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (XI) – Snæfellsnes und Unterwegs

Der letzte offizielle Tag der Fotoreise stand ganz im Zeichen der Entspannung: Wir verbrachten ihn auf der Halbinsel Snæfellsnes, die mit endlosen Sandstränden, Seehundbuchten, Lavafeldern und versteckten Kleinoden am Wegrand so einiges zu bieten hat – immer begleitet vom sagenhaften Ausblick auf den magischen Snæfellsjökull. Zunächst schwangen wir uns noch einmal in den Sattel, um den Strand vom Pferd aus zu erkunden. Hier blieb nur […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (X) – Ein Tag im Skagafjörður

Ein weiteres Highlight dieser Reise führte uns für einen Tag in den Norden Islands: Schon in der Früh machten wir uns auf Richtung Skagafjörður. Übers rauhe Hochland und entlang mehrerer Fjorde ging es zunächst nach Hólar im Hjaltadalur, wo die bekannte Pferdezucht-Hochschule ihren Sitz hat. Viel hat sich geändert, seit ich hier die Schulbank gedrückt habe. Unter anderem gibt es nun ein hübsches kleines Museum, […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (IX) – Spaziergang mit Pferden und Hund

Eine Fotomöglichkeit der besonderen Art bot uns die liebe Thelma mit ihren Pferden und ihrem süßen Border-Welpen: Dem Ruf des Landlebens folgend, ist Thelma von Reykjavík hierher gezogen und wohnt nun versteckt auf einem Hof zwischen Baula, Norðurá und dem rauhen Hochland. Hier gibt es nicht nur die eine oder andere unglaubliche Geschichte zu erzählen, sondern es bieten sich auch spektakuläre Ausblicke an steilen Felskanten. […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (VIII) – Pferde und Reiter auf Lundar

An diesem Tag waren wir auf Lundar eingeladen, um Fotos von den tollen Pferden und Reiterinnen dort zu machen. Aus dieser Zucht kommen nicht nur etliche hochgeprüfte Hengste, sondern wir haben bei unserem Besuch auch sehr schöne Nachwuchspferde unterm Sattel und im Freilauf gesehen. So darf man auch weiterhin gespannt sein, welche Pferde in Zukunft von sich reden machen werden. Die Leute auf dem Hof […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (VI) – Familienfotos mit Pferd

Auf Hofsstaðir hatten wir auch Gelegenheit, eine ganze Familie zusammen mit ihren Pferden zu fotografieren: Wie es sich bei einer richtigen Reiterfamilie gehört, dürfen bei Johanna und Eyjólfur auch schon die Kleinsten auf’s Pferd, und so ging es für alle zusammen an diesem Tag reitend hinunter zum Fluß. Es war wirklich schön zu sehen, wie selbstverständlich die beiden Mädels mit ihren zwei und vier Jahren […]

weiterlesen

Fotoreise Island Sommer 2017 (IV) – Fjórðungsmót in Borgarnes

Zur Einstimmung auf die Islandreise ging es natürlich auch auf das Fjórðungsmót. Am Finaltag konnten die Teilnehmer gleich an den besten Pferden des Westlandes üben, wie man die richtige Bewegungsphase in jeder Gangart aufs Bild bannt. Außerdem schaute ich mir noch einige Zuchthengste an. Natürlich blieb die Kamera auch da nicht ungenutzt…

weiterlesen

Hallo! :-)
Ich heiße Birgit Zimmermann, bin Fotografin und wohne in einem kleinen Dorf auf dem Land zwischen München und Rosenheim. Hier zeige ich Bilder, halte euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden und gebe Einblick in meinen Arbeitsalltag als Fotografin.

Kontaktiere mich

Kategorien

Archiv