Brautpaarshooting in Ebersberg

Dieses süße und liebe Paar hat mich im Spätsommer für ihr Brautpaarshooting gebucht. Jetzt durfte ich nun endlich die fertigen Fotografien ausliefern: Die beiden hatten sich eine Portfoliobox mit 13 statt mit 10 FineArt-Fotografien gewünscht. Kein Problem, denn jede Box ist eine maßgearbeitete Sonderanfertigung und wird speziell nach Kundenwunsch hergestellt :-)

Um an ihrem großen Tag ganz füreinander da sein zu können, ließen die Beiden sich bereits ein paar Tage zuvor fotografieren. Eine schlaue Idee, der sich immer mehr Paare anschließen. Denn so hat man nicht nur keinen Zeitstreß beim Fotografieren, sondern kann für die Fotos ganz frei die beste Tageszeit nutzen.

Bei wunderbarem Sommerwetter trafen wir uns also am späten Nachmittag und fotografierten bis zum Sonnenuntergang. Die Location bietet immer wieder eine Fülle an Motiven im Wald, auf den Feldern, am See und vor einem historischen Bauernhaus.

Die Vorwarnung der Braut, daß sie sich eigentlich nicht gerne fotografieren läßt, konnte ich übrigens gar nicht nachvollziehen, denn sie sah einfach fantastisch aus und beide wirkten die ganze Zeit über sehr entspannt… :-)

Ihr Lieben, es war mir ein Vergnügen mit euch und ich wünsche euch für die Zukunft alles erdenklich Gute. Und danke nochmal für die leckere Steinofenpizza ;-)

Stichwörter: / / /
Kategorie:

Auf dem Laufenden bleiben?

Im E-Mail-Newsletter gibt’s in unregelmäßigen Abständen das Beste von hier und anderswo sowie aktuelle Termine und Specials. Du kannst ihn hier abonnieren:

Der Insiders Club

In unregelmäßigen Abständen das Beste von hier und anderswo im Netz sowie aktuelle Termine und Specials per Mail.

© Grit Siwonia