Hundefotos in der blühenden Heide | Tierfotograf Rosenheim

Die oberbayerische Voralpenlandschaft ist ja zum Glück nicht gerade geizig mit schönen Locations. Bei jeder Jahreszeit übt jedoch das Moor mit seiner kargen Ästhetik eine ganz besondere Faszination auf mich aus. Ein Highlight ist aber natürlich die Heideblüte im Spätsommer.

Mit Jamie und seinem Frauchen Sabrina traf ich mich daher Ende August in der blühenden Heide, um dort Hundefotos zu machen (im Frühjahr hatten wir bereits Pferdefotos gemacht).

Wir trafen uns also an der etwas abgelegenen Location und mußten erst ein Stückchen laufen, bevor wir das lila Blütenmeer im goldenen Abendlicht erreichten.

Es war deutlich zu sehen, daß sich die beiden schon lange kennen und sich sehr liebhaben. So eine vertraute und entspannte Atmosphäre beim Fotografieren ist auch für mich immer wieder sehr angenehm… und obwohl Jamie etwas müde war, nachdem er an dem Tag schon eine Bergtour unternommen hatte, posierte er sehr geduldig für die Fotos.

Liebe Sabrina, es hat mir wieder Spaß gemacht mit euch! Und ich denke, die Fotos sprechen für sich :-)

Kategorie:

Auf dem Laufenden bleiben?

Im E-Mail-Newsletter gibt’s in unregelmäßigen Abständen das Beste von hier und anderswo sowie aktuelle Termine und Specials. Du kannst ihn hier abonnieren:

Der Insiders Club

In unregelmäßigen Abständen das Beste von hier und anderswo im Netz sowie aktuelle Termine und Specials per Mail.

© Grit Siwonia