Die neuen Fotopostkarten sind fertig

Die neuen FineArt-Fotopostkarten sind da! Zehn der beliebtesten Motive aus den Equine Adventures Fotoreisen als limitierte Edition. Erhältlich ab morgen beim Sommerfest vom Tierheim Ostermünchen – die Erlöse gehen direkt an’s Tierheim. Außerdem wird dort ein Fotosession-Gutschein im Wert von 500 € verlost! Erscheint also zahlreich ;) Wer direkt einen Satz bestellen möchte, der möge mir eine E-Mail schreiben.

weiterlesen

Fotoreise Andalusien Mai 2018 | Sonnenaufgang am Strand

Für dieses Shooting schälten wir uns ganz früh aus den Federn, denn zum Sonnenaufgang wollten wir am Strand sein. Es ist immer wieder erstaunlich, wie leicht das Aufstehen im ersten Morgengrauen doch fällt, wenn man einen konkreten Plan hat (auch wenn man sonst entschieden zu den Langschläfern gehört). Und es lohnt sich jedes Mal. Ein ganz besonderer Zauber lag an diesem Morgen in der Luft, […]

weiterlesen

Reise- und Coachingangebot aktualisiert

In den letzten Wochen hat sich planungsmäßg viel getan und die neuen Fotoreisen sind jetzt endlich auf Equine Adventures online. Es gibt wieder intensive Reisen in kleinen Gruppen nach Island und Andalusien, zwei meiner absoluten Lieblings-Reiseziele: Fototour Island Herbst 2018 Fotoreise Andalusien Herbst 2018 Fotoreise Andalusien Frühling 2019 Außerdem gibt es ein neues Workshop-Konzept für fortgeschrittene Fotografen, die Lust auf ein ganz besonderes Kreativ-Wochenende in […]

weiterlesen

Vom Erwachsenwerden

Ja, und dann war da letzte Woche noch ein Geburtstag. Meiner. Der letzte mit einer 3 vorne dran. WAAAH, PANIIIIK!!! Immer noch nicht geheiratet, immer noch keine Kinder gekriegt, immer noch kein Haus gebaut…?? Ja, genau so ist es. Und genau so ist es gut. Tatsächlich habe ich mich noch nie stärker und glücklicher gefühlt als im Moment: Ich weiß, wer ich bin und wer […]

weiterlesen

Vejer – eine Liebeserklärung

Als ich auf Locationscouting-Tour bin, kommt die Sprache auf Vejer. Da mußt du unbedingt hin, sagt meine liebe Gastgeberin, das ist die schönste Stadt Spaniens! Und obwohl ich kein großer Fan von Städtetrips bin, fahre ich gleich am nächsten Tag los… Vejer de la Frontera thront auf einer Anhöhe inmitten einer grünen Hügellandschaft. Mein Auto ächzt im zweiten Gang die steile Straße hoch, links und […]

weiterlesen

Fotoreise Andalusien Mai 2018 – Tanz in den Sonnenuntergang

Für dieses wunderschöne Shooting standen Manuel mit seinen zwei Showpferden, die wunderschöne Tänzerin Maria und ein ganzer Schwarm an Helfern bereit. Da für das ursprünglich geplante Strandshooting die Bedingungen nicht perfekt waren, hatten wir kurzfristig umdisponieren müssen. Und wurden reichlich dafür belohnt: Die Location war ein riesiges Blumenmeer mitten im Campo, umgeben von mächtigen Pinienbäumen, und hätte schöner kaum sein können. Von Pferden und Menschen […]

weiterlesen

Fotoreise Andalusien Mai 2018 – Dressur und Hohe Schule am Strand

Eine beeindruckende Begegnung hatten wir an diesem Tag in Sanlúcar de Barrameda, und zwar mit zwei hervorragenden Pferdetrainern und ihren weit ausgebildeten Pferden. Ophélie reitet den mächtigen PRE-Hengst Gasoso turniermäßig St. Georg und demonstrierte uns Dressur vom Feinsten. Da soll nochmal jemand sagen, daß die Spanier keinen schwungvollen Trab hätten! Ismael bildet Pferde für Showzwecke vor allem in Zirzensik und Hoher Schule aus und gab […]

weiterlesen

Fotoreise Andalusien Mai 2018 – Vaquero

Was wäre Andalusien ohne die Reiter in traditioneller Vaquero-Tracht? Für dieses Shooting hat Manuel seinen Elegido gesattelt, sich in feinste Montur geschmissen und uns einige Elemente der Hirtenreitweise auf dem blühenden Campo vorgeführt. Das Reiten mit der Garrocha hat seinen Ursprung in der Arbeitsreiterei und diente dazu, die Rinder in der Herde zu separieren. Noch heute ist diese uralte Gebrauchsreiterei teilweise lebendig und es finden […]

weiterlesen

Fotoreise Andalusien Mai 2018 – Feria del Caballo und Cartuja

Wer im Mai in Andalusien ist, der wird wohl kaum um die Feria del Caballo in Jerez de la Frontera herumkommen. Das traditionelle Pferdefest geht über eine Woche und die feierlustigen Spanier machen sich so richtig schick. Es gibt Tänze, reichlich Bewirtung, ein vielfältiges Pferdeprogramm und natürlich den Pferdekorso, wo Reiter und Gespanne über das Festgelände auf und ab flanieren. Die Devise ist: Sehen und […]

weiterlesen

Joy comes in ordinary moments… We risk missing out when we get too busy chasing the extraordinary.

Brené Brown

Hallo! :-)
Ich heiße Birgit Zimmermann, bin selbständige Fotografin und wohne in einem kleinen Dorf auf dem Land zwischen München und Rosenheim. Hier zeige ich Bilder, halte euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden und gebe Einblick in meinen Arbeitsalltag als Fotografin.

Suchst du etwas?

Kategorien