Du bist im Archiv für die Kategorie: "Gedanken"

Über Rückschläge (und wie ich damit umgehe)

Vor einiger Zeit war ich im Gespräch als offizielle Fotografin für eines der größten Pferdefeste Islands. Nach mehreren WMs hatte ich der Turnierfotografie eigentlich den Rücken gekehrt, aber diese Prestigeveranstaltung hätte ich damals durchaus noch mitgenommen. Wie so oft bei solchen Events, ist für einen Fotografen nicht wirklich ein Budget vorhanden. Ist ja auch kein Wunder, denn Turnierfotos sind ein Massenprodukt mit begrenzter Kreativleistung und […]

weiterlesen

Vom Erwachsenwerden

Ja, und dann war da letzte Woche noch ein Geburtstag. Meiner. Der letzte mit einer 3 vorne dran. WAAAH, PANIIIIK!!! Immer noch nicht geheiratet, immer noch keine Kinder gekriegt, immer noch kein Haus gebaut…?? Ja, genau so ist es. Und genau so ist es gut. Tatsächlich habe ich mich noch nie stärker und glücklicher gefühlt als im Moment: Ich weiß, wer ich bin und wer […]

weiterlesen

Danke 2017 – willkommen 2018!

Da ist es also, das Jahr 2018. Zugegeben, es schmeckt noch etwas seltsam, aber es ist ja auch erst ein paar Stunden alt. Draußen sorgt der Föhnsturm für Weltuntergangsstimmung – eine gute Gelegenheit, die Gedanken zu sammeln und noch einmal Revue passieren zu lassen. 2017 war für mich ein Jahr enormen Wachstums – sowohl persönlich als auch beruflich. Ich habe gelernt, daß man zu weit […]

weiterlesen

15 wertvolle Erkenntnisse für selbständige Fotografen (und andere Menschen)

Gedanken zum Unternehmertum als Kreativer

Heute habe ich leider kein Foto für dich. Dafür aber einen ziemlich langen Text. Es sind meine bisher wichtigsten Erkenntnisse aus der hauptberuflichen Selbständigkeit als Fotografin. Manche davon mußte ich teuer bezahlen, andere durfte ich nebenbei am Wegensrand pflücken. Hier geht es weniger um Rezepte, mit denen du ein bestimmtes Ergebnis reproduzieren kannst, sondern vielmehr um das richtige Mindset, um dich weiterzubringen. Warnung: Wie immer […]

weiterlesen

Mit Pferden sein

Island Nachtritt Hochland

Warum bist du mit Pferden? In meinen Augen eröffnen uns Pferde eine ganz neue Sinneswelt. Sie nehmen Dinge wahr, die uns verborgen bleiben. Sie kommunizieren mit Signalen, die so unglaublich viel subtiler sind als die von uns Menschen. Und sie laden uns ein, an dieser mehr-als-menschlichen Welt teilzuhaben, die für uns größtenteils vergessen ist: Der Stille zuzuhören. Den Wind zu spüren. Das Gras zu riechen. […]

weiterlesen

Eine der wichtigsten Eigenschaften erfolgreicher Menschen…

…und wie du sie bei dir und anderen erkennst

Schon vor einiger Zeit ist mir ein interessantes psychologisches Konzept begegnet, das in mir etwas in Gang gesetzt hat. Und das ich mir seither immer wieder in Erinnerung rufe. Es hat damit zu tun, wie man mit Erfolgen und Fehlern umgeht. Und wie man an beidem wachsen kann. Demnach lassen sich die Menschen in zwei Gruppen einteilen, basierend auf ihrer Einstellung zu ihrer eigenen Persönlichkeit […]

weiterlesen

Exklusivrechte und Urheberrecht

Wie weit darf ein Fotograf gehen?

Man soll sich ja möglichst immer von seiner besten Seite zeigen und nur nichts Negatives durchklingen lassen. Vor allem dann nicht, wenn es um die Kollegen geht. Aber im vergangenen Jahr wurde ich auf einen Fall von “Konkurrenz unter Fotografen” aufmerksam, der mich emotional sehr beschäftigte, und deshalb will ich kurz etwas dazu schreiben. Die Rede ist von einer…

weiterlesen

Einsamer Ritt durch spiegelglattes Wasser auf Island

Rückblick 2016 – 1 Jahr selbständig

Heute ist Nikolaus. Nur noch wenige Wochen, dann ist das Jahr 2016 auch schon wieder vorüber. Wo ist nur all die Zeit hin…?! Eine gute Gelegenheit, einmal zurückzublicken. Dieses Jahr gab es für mich die umfassendsten Veränderungen seit Langem. Denn nach über einem Jahrzehnt der Angestelltentätigkeit in der Pferde- und der Medienbranche ging es für mich in die hauptberufliche Selbständigkeit. Getrieben von dem Bedürfnis, in meinem Berufsalltag mehr zu […]

weiterlesen

Servus, Besucher!

Ich heiße Birgit und lebe in einem kleinen Dorf bei München. Mit Mitte Dreißig habe ich meinen Traum verwirklicht und mich als Fotografin selbständig gemacht. Hier notiere ich meine Erlebnisse und Gedanken – und möchte dir damit Mut machen, ebenfalls etwas zu wagen.

Wovon träumst du?

Ressourcen für Fotografen

Die wichtigsten Artikel und FAQ findest du hier:

Für Fotografen

Top Kategorien

Unterwegs

Eindrücke von Fototouren aus Island, Andalusien und wo ich sonst noch so unterwegs bin

Business

Wirksame Ratschläge für eine erfolgreiche Selbständigkeit als Kreativer

Mindset

Denkanstöße für persönliches Wachstum mit der richtigen Einstellung zu dir selbst

Persönliches

Einblicke hinter die Kulissen und mein Weg zu einem erfüllten, selbstbestimmten Leben

Der Insiders Club

Etwa alle zwei Wochen das Beste von hier und anderswo im Netz sowie aktuelle Termine und Specials per Mail.

Datenschutz-Hinweise

Suchst du etwas?

Auch nützlich