Sportliches Paarshooting in Kärnten

Shootings · 313 Worte

Diese beiden wollten vor ihrer standesamtlichen Hochzeit gerne noch ein Paarshooting machen. Wir besprachen mögliche Konzepte und Termine, spannen etwas herum, und landeten sehr schnell bei der perfekten Idee: Ein Wochenende in Kärnten sollte es werden!

Die ganze Familie ist eng mit der Region verknüpft und hat dort ein wunderschönes Haus am Berg. Zudem sind viele der sportlichen Hobbies der beiden in der nächsten Umgebung möglich. So machten wir uns also auf für ein Paarfoto-Wochenende der anderen Art…

Auch der Wettergott war uns hold und so schälten wir uns am Samstag bereits im ersten Sonnenlicht aus den Betten für den Romantik-Teil der Fotostory. Später gingen wir eine Runde Pilze sammeln und wurden mit Schwammerl für mehrere Mahlzeiten belohnt. Die erste davon genehmigten wir uns sofort, es gab Serviettenknödel mit Pfifferlingrahmsauce, mmmmmh, lecker!!!

Am Abend ging es mit dem Mountainbike auf den Hausberg und wir machten Bilder bis zum Sonnenuntergang. Ein Traum!

Vervollständigt wurde das Foto-Abenteuer durch eine Kraxel-Shooting-Einlage am Sonntag bei der spektakulären Naturkletterwand am Millstätter See. Es gelang Ralf, die Fotografin (das bin ich, jawohl!) samt Kamera ganz oben im Fels so zu verankern, daß beide bequem einmal hochklettern konnten, während ich Fotos von ihnen machte.

Es war schon dämmrig, als wir zurück Richtung München aufbrachen, und wir kehrten mit einer unglaublichen Fülle an Bildern zurück. Lieber Ralf, liebe Nastya, ich danke euch für dieses tolle Wochenende mit euch, bei denen ich nicht nur fotografisch voll auf meine Kosten gekommen bin! :)

Wünscht ihr, liebe Leser, euch nun vielleicht auch, Paarfotos auf dem Trail, am Fels, im Schnee oder einfach in den Bergen zu machen? Nur zu, schreibt mir eine Mail! Ich bin für vieles zu haben und erstelle euch gerne ein ganz individuelles Angebot. Ich freue mich drauf!!! :)

Inspiration per Mail gefällig?

Mehr Klarheit, mehr Mut, mehr Kreativität im Insiders Club

Etwa alle zwei Wochen bekommst du von mir die beliebtesten Blogartikel, wertvolle Netzfunde und mehr direkt in deinen digitalen Postkasten. Außerdem erhältst du Zugang zu aktuellen Terminen und begehrten Sonderaktionen, noch bevor es der Rest der Welt tut.
Es lohnt sich!

Ich finde Spam genauso doof wie du und gehe sehr sorgsam mit den Daten um, die du mir anvertraust. Alle Infos zu Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, den Versand über MailChimp, Erfolgsmessung sowie Abbestellmöglichkeiten findest du in der Datenschutzerklärung. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

Deine Meinung interessiert mich! Was sagst du dazu?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über Birgit:

Pferdemensch, Vegetarier, Naturkind durch und durch.
Nach Ausbildungen in Pferdewirtschaft und Mediengestaltung und mehrjähriger Berufspraxis habe ich meine Leidenschaft, die Fotografie, zum Beruf gemacht. Mehr…

Facebook | BZ Insiders Club | Workshops&Coachings | Fotoreisen für Pferdefreunde