Warum deine Neujahrsvorsätze nicht klappen

(und wie du das änderst)

Wahrscheinlich machst du dir dieser Tage ähnliche Gedanken wie 99% der Leute: Du blickst auf das Jahr zurück und überlegst, was du 2019 anders machen willst. Und wenn du zur Mehrheit dieser Leute gehörst, dann bist du spätestens in ein paar Wochen wieder im alten Trott. Neujahrsvorsätze. Haben wir nicht jedes Jahr die gleichen? Abnehmen, fitter werden, dieses und jenes lernen, einen besseren Job oder […]

weiterlesen

Be yourself. Everyone else is already taken.

Oscar Wilde

Fragen, die du dir jeden Abend stellen solltest

Als Teil meiner “Daily Habits” habe ich mir angewohnt, jeden Abend über den vergangenen Tag zu reflektieren. Das hilft mir, einen positiven Abschluß zu finden, auch wenn vielleicht mal nicht alles nach Plan lief. Ich bin seither deutlich entspannter und zufriedener und gehe jeden Tag viel bewußter an. Außerdem ist ist es eine wunderbare Vorbereitung für einen erholsamen Schlaf. Wenn du diese Praxis ausprobieren willst, […]

weiterlesen

Irgendwann…

Gestern erfuhr ich, daß A. gestorben ist. So kurz vor Weihnachten. Niemand hat damit gerechnet, auch sie selbst nicht. Sie wollte noch so viel machen, genauso wie wir alle. Irgendwann… Da war diese alte Frau, deren Schicksal mich bewegt hat, weil ihr nur noch ihr Hund im Leben blieb. Seit Monaten wußte ich von ihr. Und wollte ihr unbedingt eine Fotosession mit ihrem Hund schenken, […]

weiterlesen

Die Rauhnächte – Zeit der Rückschau und Vorbereitung

Ein uralter Brauch mit moderner Bedeutung

21. Dezember. Der kürzeste Tag des Jahres. Sonnwend. Mittwinter. Die Rauhnächte sind da. Im Volksglauben ist das die Zeit, in der die Geister der Toten in Form der Wilden Jagd um die Häuser ziehen und ein Kontakt mit dem Übersinnlichen möglich wird. Verschiedene Bräuche und Rituale haben hier ihren Ursprung, wie zB das Räuchern oder der Perchtenlauf. Wir sagen dazu oft: Die Zeit zwischen den […]

weiterlesen

Meine Morgenroutine für einen produktiven Tag

So setzt du schon beim Aufstehen die richtigen Vorzeichen

Von Natur aus bin ich jemand, der morgens nur schwer in Gang kommt und den Tag im Zombiemodus startet. Seit ich den Morgen aber bewußter angehe, hat sich einiges verändert. Ich bin frischer, ausdauernder und früher dran. Und genieße das Gefühl, am späten Morgen schon ein gutes Stück Arbeit erledigt zu haben. Deshalb hier meine Regeln für einen erfolgreichen Start in den Tag: Früh ins […]

weiterlesen

I don’t count my sit-ups. I only start counting when it starts hurting because they’re the only ones that count.

Muhammad Ali

Citypfoten-News

Die Citypfoten-Familie wächst! Eine bunte Truppe an Hunden hat schon an diesem Charity-Projekt zugunsten regionaler Tierschutzeinrichtungen teilgenommen, an dessen Ende ein Buch herauskommen wird. Wenn du wissen willst, worum es geht, oder sogar deinen Hund als Model in einem Buch wiederfinden und dabei Gutes tun willst, dann schau schnell auf citypfoten-muenchen.de!

weiterlesen

Eine reiterliche Sinnsuche

Oder: Warum ich die Berufsreiterei an den Nagel gehängt habe

Vor gut einem Jahrzehnt sah ich mich am Ziel meiner Träume: Ich bekam eine Stelle auf einem renommierten Gestüt angeboten. Jungpferde ausbilden, allgemeines Stallmanagement, Büro und Ansprechpartner für alle Anfragen rund um den Standort. Nach jahrelangen Praktika auf kleineren Höfen und einer Pferdewirtschaftsausbildung also endlich der vermeintliche Traumjob. Und sogar die Bezahlung stimmte. Das Leben ist ein Ponyhof… Der innere Konflikt Erst nach und nach […]

weiterlesen

Ideen für umweltfreundlichere Weihnachten

Machen wir uns nichts vor: Wenn wir hundertprozentig ökologisch leben wollten, dann müßten wir uns alle in Höhlen und Baumhäusern verkriechen und uns von den Wurzeln und Blättern ernähren, die wir finden. Das entspricht wohl für kaum jemanden seiner Vorstellung von einem komfortablen Leben. Haben wir diese Tatsache erst einmal aus dem Weg geräumt, können wir darüber nachdenken, was wir alle (jeden Tag und ganz […]

weiterlesen

Servus, Besucher!

Ich heiße Birgit Zimmermann, bin selbständige Fotografin und wohne in einem kleinen Dorf auf dem Land zwischen München und Rosenheim. Durch meine Arbeit komme ich an traumhafte Orte, treffe faszinierende Menschen und Tiere und lerne jeden Tag etwas Neues dazu.

Hier findest du Einblicke in meinen Alltag sowie die eine oder andere Erkenntnis aus meinem Weg zu einem erfüllten, selbstbestimmten Leben.

Schnapp' dir eine Tasse Kaffee oder Tee und mach's dir hier gemütlich! Und wenn du mir etwas sagen willst, dann freue ich mich, von dir zu hören :-)

Suchst du etwas?

Kategorien

Auch nützlich